Unser Team - Nossa Chape

Genre: Dokumentation

FSK: ab 12 Jahren

Produzenten: Colby Gottert, Jeff Zimbalist, Michael Zimbalist, Gabe Spitzer,…

Regisseure: Jeff Zimbalist, Michael Zimbalist, Julian Duque

 

Verleih: Weltkino Filmverleih

Kinostart: 28.03.2019

 

Inhalt:

Es sollte der bisher größte Triumph in der Geschichte des brasilianischen Fußballclubs Chapecoense werden – das Finale der Copa Sudamericana. Am 28. November 2016 bricht das Team begleitet von Trainerstab, Funktionären und Journalisten zum Hinspiel gegen Atlético Nacional nach Medellin auf. Doch sie kommen nie dort an. Acht Meilen vor dem kolumbianischen Flughafen stürzt die Maschine ab und zerschellt in den Bergen. Nur sechs der 77 Insassen überleben, darunter drei Spieler. Die ganze Stadt ist wie gelähmt – Hinterbliebene, Fans, Vereinsvertreter und die Bewohner Chapecós sind zerrissen zwischen ihrer Trauer und dem Wunsch nach Wiederaufbau. Doch allen Vorzeichen zum Trotz gelingt dem Verein das Unmögliche...

 

Kritik:

Das tragische Schicksal des Fußballclubs Chapecoense berührte 2016 die ganze Welt. Mit diesem inspirierenden Dokumentarfilm wird der Wiederaufbau des Vereins auf beeindruckende Weise begleitet und in einfühlsamen Gesprächen das bewegende Porträt einer Gemeinschaft, die durch Geschlossenheit zu neuer Stärke findet, gezeichnet.

Ein Menschenleben kann man nicht ohne weiteres ersetzen.

Einerseits ist es eine einfühlsame und würdevolle Verfilmung für die Opfer, andererseits ein ewiges Andenken für Fans und Angehörige, aber auch eine Wehmut für die Angehörigen, die in Frieden trauern wollen. Der Film könnte aber auch für die Angehörigen zu einer Belastung führen, wenn sie immer wieder mit dem Unglück bzw. der Tragödie konfrontiert werden.

Alles in allem eine berührende und einfühlsame Verfilmung für alle Fans des brasilianischen Fußballclubs!