Under the Tree

Genre: Drama, Komödie

FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Steinbör Hróar Steinbórsson, Edda Björvinsdóttir, Sigurour Sigurjónsson, Lára Jóhanna Jónsdóttir, Porsteinn Bachmann, Selma Björnsdóttir,...

Produzenten: Grimar Jónsson, Sindri Páll Kjartansson

Regisseur: Hafsteinn Gunnar Sigurosson

 

Verleih: Farbfilm Verleih

Kinostart: 16.05.2019

 

Inhalt:

Inga und Baldvin lieben ihren Garten, vielmehr noch lieben sie ihren prächtigen Baum! Doch seinetwegen liegen die Nerven ihrer Nachbarn brach: Das Gewächs wirft nämlich einen riesig-großen Schaffen auf die Terrasse der wohlsituierten Nachbarschaft. Nix mit Sommer, Sonne, Sonnenschein. Die Bitte der Schattengeplagten, sich hurtig und um das Ungetüm zu kümmern wird harsch abgewehrt.

Ihr Sohn Atli hat währenddessen selbst ganz andere Probleme:

Schuld ist ein kleines Sex-Video, das zu einem großen Streit mit seiner Frau führt. Er muss zurück ins Elternhaus ziehen, doch hier sorgt der Baum weiterhin für Ärger. Wurde der Nachbar etwa mit einer Kettensäge gesehen? Als dann plötzlich die geliebte Katze verschwindet und Überwachungskameras installiert werden, ist allen klar „so klappt´s nicht mit den Nachbarn“. Ein verbitterter Kampf unter den Familien beginnt und das Chaos im idyllischen Vorort scheint perfekt...

 

Kritik:

In dem Film dreht sich alles um eine Ehekrise im isländischen Idyll, die mit bittersüß-schwarzem Humor verpackt wurde. Drei Frauen, ein Baum und ein unglaubliches Chaos... das ist „Unter the Tree“, eine bittersüße, scharfsinnige und stilvolle Komödie für all diejenigen, die sich mal wieder richtig was zum Lachen wünschen.

Es ist eine beeindruckende Geschichte über Familie, Sorgerechts- und Nachbarschaftsstreit und bietet eine großartige, ernste Thematik, die jeden etwas angeht. Abgerundet wird die Geschichte von einem berührenden Soundtrack und einer zu Tränen rührenden Geschichte. Nicht zuletzt hält die Geschichte auch ein wenig Spannung bereit, die einen an den Kinosessel fesselt.