The Possession of Hannah Grace

Genre: Horror

FSK: ab 16 Jahren

Darsteller: Shay Mitchell, Stana Katic, Grey Damon, Kirby Johnson, Nick Thune, Jacob Ming-Trent, Maximilian Mc Namara, Louis Herthum,…

Produzenten: Sean Robins, Todd Garner, Glenn S. Gainor

Regisseur: Diederik van Rooijen

 

Verleih: Sony Pictures Germany

Kinostart: 31.01.2019

 

Inhalt:

Ein außer Kontrolle geratener Exorzismus fordert das Leben einer jungen Frau. Monate später, mitten in der Nachtschicht, landet der schrecklich entstellte Leichnam auf dem Tisch von Megan Reed in der Leichenhalle. Gefangen in den Kellerräumen dieser gespenstischen Umgebung wird Megan von entsetzlichen und bizarren Visionen heimgesucht, die darauf hindeuten, dass der leblose Körper noch immer von einer dämonischen Macht besessen ist...

 

Kritik:

Hochkarätige Besetzung brillieren in einem großartigen Horrorthriller. Nervenkitzel pur von der ersten Minute und keineswegs ein Film für schwache Nerven. Der Film bietet zwar auch ein paar erholsame Momente, aber die Horrorszenen überwiegen in dem sehr spannenden Abenteuer.

Ein paar Momente, die zum Erholen von den Schockmomente dienen, bietet der Film ebenfalls. Alles in allem ist es aber ein sehr spannender und nervenaufreibender Horrorthriller bei dem man auf alle Fälle keine schwachen Nerven haben sollte.