Sternenjäger - Abenteuer Nachthimmel

Genre: Dokumentation

FSK: ohne Altersbeschränkung

Erzähler: Rufus Beck

Produzenten: Claudia Zenkert, Christian Schidlowski, Uli Veith, Bernd Wilting,...

Regisseure: Christian Schidlowski, Rohan Fernando, Hannah Leonie Prinzler, Sebastian Kentner, Johannes Backes

 

Verleih: Universum Film GmbH

Kinostart: 14.06.2018

 

Inhalt:

Der ungetrübte Blick in den Sternenhimmel ist im Zeitalter extensiver Beleuchtung nur in den entlegensten Gegenden möglich. Die international renommierten Astrofotografen zieht es an Orte, an denen das Licht unserer Zivilisation die Sterne nicht verblassen lässt: Sie gehen auf die Jagd nach Meteoritenschauern in den australischen Outbacks, sie reisen über die Ice-Road zu den Polarlichtern Nordkanadas, in die Atacama Wüste und auf die Hochebenen bis über 5000 Meter zum größten Teleskop der Welt nach Chile. Weitere Expeditionen führen sie ins winterliche Norwegen auf der Suche nach geheimnisvollen Lichtern und zur totalen Sonnenfinsternis auf die indonesischen Molukken. Auf ihren Reisen treffen die Fotografen auf die Ureinwohner der Regionen und erfahren viel über die Bedeutung des Sternenhimmels in deren Kultur, müssen aber auch immer wieder mit vielen Hindernissen und Widrigkeiten kämpfen und verbringen Nächte in der Wildnis. Belohnt werden die Sternenjäger mit unglaublich schönen Landschaften und den atemberaubenden Himmelsbildern, die sie mit ihren Kameras einfangen...

 

Kritik:

Sternenjäger – Abenteuer Nachthimmel“ lädt ein zu einer einzigartigen Reise in die abenteuerlichen Reisen zu den entlegensten Winkeln unseres Planeten, um uns den Nachthimmel und das Firmament in seiner ganzen Schönheit nahezubringen. Fünf Astrofotografen, fünf Erdteile: faszinierende Landschaften und Himmelsbilder, wie man sie noch nie gesehen hat.

Sternenjäger – Abenteuer Nachthimmel“ ist aber auch eine außergewöhnliche Dokumentation über den sternenübersäten Nachthimmel, die technisch sehr aufwendig produziert wurde.

Mit der Erzählstimme von Rufus Beck wird die faszinierende Reise zum unendlichen Nachthimmel zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Beeindruckende und fesselnde Naturaufnahmen laden zu einer romantischen, aber auch zugleich faszinierenden und spektakulären Reise in den Nachthimmel ein überzeugen mit vielen lehrreichen Tipps zur Naturfotografie.

Als Fotograf bewundert man immer wieder die Fotos von Kollegen, die Polarlichter fotografieren. Die Dokumentation präsentiert traumhafte Aufnahmen von den Polarlichtern, die für romantische Stimmung sorgen und zum Träumen einladen.

Ein Fotograf ist immer auf der Suche nach dem perfekten Motiv, dass er gekonnt in Szene setzen kann.