Stan & Ollie

Genre: Biografie, Drama, Komödie

FSK: ohne Altersbeschränkung

Darsteller: Steve Coogan, John C. Reilly, Nina Arianda, Shirley Henderson, Danny Huston, Rufus Jones, Susy Kane, Bentley Kalu, John Henshaw,...

Produzenten: Faye Ward, Jim Spencer, Xavier Marchand, Kate Fasulo,...

Regisseur: Jon S. Baird

 

Verleih: Square One Entertainment

Kinostart: 09.05.2019

 

Inhalt:

Stan Laurel und Oliver Hardy, das beliebteste Komikerduo der Welt, befindet sich 1953 auf einer Tour durch Großbritannien. Ihre besten Jahre als die „Könige der Hollywood-Komödie“ hinter sich, sehen sie sich mit einer ungewissen Zukunft konfrontiert. Zu Beginn ihrer Tour kreuz und quer durchs Land, sind die Zuschauerränge enttäuschend leer. Doch durch ihr Talent, sich immer wieder gegenseitig zum Lachen zu bringen, beginnt der Funke auf ihr Publikum überzuspringen. Es gelingt ihnen durch den Charme und die Brillanz ihrer Aufführungen, alte Fans zurückzugewinnen und neue zu begeistern: Die Tour wird zu einem Riesenerfolg! Doch die Geister ihrer Vergangenheit holen sie ein und stellen Stan und Ollies Freundschaft auf eine Bewährungsprobe...

 

Kritik:

Sie sind begeisterten die ganze Welt, brachten zahlreiche Fans zum Lachen... Stan Laurel und Oliver Hardy oder auch bekannt als „Dick und Doof“. Nun haben die beiden Kinostars ein bewegendes Filmdenkmal bekommen. Die Geschichte erzählt nicht nur von den Höhen und Tiefen einer äußerst erfolgreichen künstlerischen Partnerschaft, sondern insbesondere die Geschichte einer großen Freundschaft.

Alles in allem handelt es sich bei dem Film um eine wunderschöne, aber auch humorvolle Verfilmung der beiden wohl größten Komiker. In der Lebensgeschichte erfährt man so einiges über das Leben der beiden.

Selbst der Abspann hat noch einiges zu bieten, um nach dem Film auch noch ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen und im Kinosessel sitzen zu bleiben um den Film noch ein wenig nach zu erleben...