Spider-Man: Homecoming

Genre: Action, Abenteuer

FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Tom Holland, Michael Keaton, Robert Downey Jr., Zendaya, Marisa Tomei, Martin Starr, Jacob Batalan, Laura Harrier, Jon Favreau, Gwyneth Paltrow,…

Produzenten: Amy Pascal, Kevin Feige, Eric Hauserman Carroll, Mitchell Bell,

Regisseur: Jon Watts

 

Verleih: Sony Pictures Germany

Kinostart: 13.07.2017

 

Inhalt:

Nach seinem sensationellen Debüt in „The First Avenger: Civil War“ muss sich der junge Peter Parker / Spider-Man in SPIDER-MAN: Homecoming erstmal mit seiner neuen Identität als Netze-schwingender Superheld anfreunden. Nachdem er immer noch euphorisch von dem packenden Kampf mit den Avengers ist, kehrt Peter in seine Heimat zurück, wo er mit seiner Tante May und unter dem wachsamen Auge seines neuen Mentors Tony Stark lebt. Leicht fällt es ihm allerdings nicht, sich im Alltag zurechtzufinden, denn er will beweisen, dass er mehr als nur der sympathische Spider-Man aus der Nachbarschaft ist. Als dann aber „The Vulture“ als neuer Gegenspieler auftaucht, gerät plötzlich alles, was Peter im Leben wichtig ist, in große Gefahr...

 

Kritik:

Endlich kehrt Tom Holland als Peter Parker alias Spider-Man zurück. Zahlreiche Fans fiebern schon dem Kinosommer 2017 und dem Start von „Spider-Man: Homecoming“ entgegen. Fans von Iron Man dürfen sich aber mindestens genauso wie „Batman“ Fans auf den Kinostart des neuen Marvel-Abenteuer freuen.

Der Film mit Tom Holland als „Spider-Man“ wird garantiert auch bei „Nicht“-Fans von der Marvel-Reihe Gefallen finden und für Begeisterung sorgen, denn Holland spielt die Rolle des Superhelden wirklich sehr gut. Zumindest für die Zielgruppe, an die der Film gerichtet ist.

Wer sich allerdings für die englische Version entscheidet, weil er z. B. seine Englischkenntnisse aufbessern oder die Schauspieler im Original hören möchte, der sollte darauf gefasst sein, dass der Film im Original ziemlich schwer zu verstehen ist, weil die Darsteller ziemlich schnell und undeutlich sprechen.

Ansonsten aber ein rundum gelungenes Marvel-Abenteuer, dass bei kleinen und großen Fans sicherlich schnell Gefallen finden wird. Der Film ist ab 12 Jahren freigegeben, so dass sich auch jüngere Kinder von 6 bis 11 Jahren in Begleitung von Erwachsenen das neue Abenteuer anschauen können. Schließlich ist der Film in erster Linie an die jüngere Generation gerichtet!