Semper FI

Genre: Drama, Thriller, Action

FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Jai Courtney, Nat Wolff, Finn Wittrock, Beau Knapp, Arturo Castro, Leighton Meester, Rachel Hendrix, Wayne Pére,…

Produzenten: David Lancaster, Karina Miller, Talal Al Abbar, Joseph Lanius,...

Regisseur: Henry Alex Rubin

 

Verleih: Kinostar

Kinostart: 09.07.2020

 

Inhalt:

Cal ist ein regelkonformer Polizist, der als Reservist der Marine zusammen mit seinen rauflustigen Freunden aus Kindertagen über die Runden kommt.

Als Cals jüngerer, leichtsinniger Halbbruder Oyster versehentlich einen Mann in einer Barschlägerei tötet und daraufhin versucht zu fliehen, ist Cal zwiegespalten zwischen der Familie und seinem Job...

 

Kritik:

Der Film thematisiert ganz deutlich wie ungerecht man behandelt wird. Nicht nur, wie hier im Film, von Beamten. Wunderschöne Aufnahmen treffen auf eine humorvolle Geschichte. Sehr gut gespielt von allen Schauspielern.

Der Film macht wütend, berührt aber zugleich. Durch die Geschichte kommen werden die Machenschaften der amerikanischen Polizei aufgedeckt und an die Öffentlichkeit gebracht. Solche Menschen gehören nicht in einen Polizeiberuf bzw. dürfen z. B. nicht als Polizist arbeiten oder sollten sofort suspendiert werden.

Diese Machenschaften von Behörden und öffentlichen Bezugspersonen machen einen wütend.

Der Film thematisiert Freundschaft und Zusammenhalt. Genau das macht einen guten Freund oder Geschwister aus, wenn sie sich gegenseitig helfen, wenn es dem anderen schlecht geht.

Der Film ist bis zur letzten Minute sehr spannend gehalten und fesselnd erzählt!