Plan B - Scheiß auf Plan A

Genre: Komödie, Marterial Arts

FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Can Aydin, Phong Giong, Che Lee Yoon, Eugene Boateng, Julia Dietze, Gedeon Burkhard, Laurent Daniels, Henry Mayer,…

Produzenten: Oliver Thau, Ufuk Genc,…

Regisseur? Ufuk Genc, Michael Popescu

Verleih: Twentieth Century Fox

Kinostart: 08.06.2017

 

Inhalt:

Can, Phong, Cha und U-Gin sind beste Freunde. Zugleich sind sie aber die erfolglosesten Actionstar-Wannabes diesseits von Hollywood. Als ihnen eines Tages überraschend ein Casting-Angebot ins Haus flattert, bietet sich die allerletzte Chance, endlich zu zeigen, was sie wirklich drauf haben. Dumm nur, dass U-Gin die Adresse vertauscht, denn so landen die Jungs nicht im erhofften Casting, sondern eindeutig im falschen Film. Unerwartet kommen sie einer Truppe knallharter Gangster in die Quere, die sich Phong als Geisel schnappen. Währenddessen werden die anderen auf eine mörderische Mission geschickt. Im Tausch gegen Phongs Leben sollen sie den Geheimsafe des gefürchteten Gangsterboss ausfindig machen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt und die Jungs fighten sich quer durch Berlin von einem Fettnäpfchen ins nächste. Schon bald müssen sie erkennen, dass sie im Zentrum einer Unterweltverschwörung gelandet sind, aus der es so leicht keinen Ausweg gibt...

 

Kritik:

Coole Sprüche, jede Menge Humor und ein großartiger Soundtrack, der Lust auf mehr macht, treffen in dem neuen Actionabenteuer auf spektakuläre Stunts. Auch die spannenden Momente kommen in der neuen Actionkomödie nicht zu kurz.

Alles in allem ist „Plan B – Scheiß auf Plan A.“ ein Film, der ganz nach Jackie Chan, nicht nur Jugendlichen Spaß macht und darum, wie wichtig es ist, wenn man in der heutigen Zeit weiß, wie wichtig die Werte Freundschaft und Zusammenhalt sind.

Julia Dietze beweist wieder einmal, dass eine großartige Schauspielerin in ihr steckt, aber auch die anderen Schauspieler liefern in der Komödie erstklassige Leistungen!