ONWARD: Keine halben Sachen

Genre: Animation, Fantasy

FSK: ab 6 Jahren

Synchronsprecher: Tom Holland, Chris Pratt, Julie Louis-Dreyfus, Octavia Spencer, Mel Rodriguez, Ali Wong, Lena Waithe,…

Deutsche Synchronsprecher: Annette Frier,...

Produzenten: John Lasseter, Kori Rae

Regisseur: Dan Scanlon

 

Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Kinostart: 05.03.2020

 

Inhalt:

Früher war die Welt voll Zauberei und Magie... Aber Zeiten ändern sich! So auch in New Mushroomton, einer ganz normalen Kleinstadt, in der Elfen, Zwerge, Riesen, hyperaktive Haustier-Drachen, wenig glamouröse Einhörner und andere Fabelwesen völlig normal ihren Alltag verbringen. Mit Handys, Autos und allen anderen Annehmlichkeiten, doch leider so ganz ohne Magie, die ist nämlich mit dem Einzug der modernen Technik verschwunden und seither in Vergessenheit geraten.

Die Brüder Ian und Barley Lightfoot leben mit ihrer Mutter ein gewöhnliches Teenager-Leben. Doch an Ians 16. Geburtstag führt sie ein Geschenk ihres verstorbenen Vaters auf eine außergewöhnliche Reise, auf der sie herausfinden wollen, ob es nicht doch noch ein wenig echte Magie gibt, die vielleicht sogar ein langersehntes Wiedersehen möglich macht... Und schon stürzen sich die beiden Brüder kopfüber in das turbulenteste Abenteuer ihres Lebens!

 

Kritik:

Mit „ONWARD: Keine halben Sachen“ kommt das neue Disney Pixar Abenteuer voll funkelnder Magie und sprühendem Witz auf die Kinoleinwand...

Zum einen ist das neue Disney Pixar Abenteuer eine wundervolle, berührende Familiengeschichte, zum anderen ist es ein Film, der mit jeder Menge fantasievollen Momenten zum Staunen einlädt.

Der Film hält ein paar witzige Szenen bereit, ist auflockernd und erfreut kleine und große Fabelwesen-Fans, u. a. durch Einhörner und Drachen...

Alles in allem ist es ein unterhaltsamer Film mit einem gelungenen, stimmungsvollen, aber zugleich auch romantischen Soundtrack, der zu einem gemeinsamen Kinobesuch mit der Familie einlädt, denn wie der Film schon aussagt, soll die Geschichte durch Familienzusammenhalt und Geschwisterliebe überzeugen. Die Thematik der Geschichte sagt auch aus, dass man gemeinsam und durch Zusammenhalt mehr erreichen kann. Ein zauberhafter, magischer Film für die ganze Familie!

 

Am 5. Dezember, also genau drei Monate vor Kinostart, kam Produzentin Kori Rae zur exklusiven Footage-Präsentation ins ARRI Kino nach München um erste exklusive Einblicke in das neue Disney Pixar Animations-Highlight zu geben.