Once Upon A Time... in Hollywood

Genre: Komödie, Drama

FSK: ab 16 Jahren

Darsteller: Leonardo Di Caprio, Brad Pitt, Margot Robbie, Emile Hirsch, Margaret Qualley, Timothy Olyphant, Julia Butters, Austin Butler, Dakota Fanning, Luke Perry, Al Pacino,…

Produzenten: David Heyman, Shannon McIntosh, Quentin Tarantino, Georgia Kacandes,

Regisseur: Quentin Tarantino

 

Verleih: Sony Pictures Germany

Kinostart: 15.08.2019

 

Inhalt:

Once Upon A Time... in Hollywood“ spielt im Los Angeles von 1969, zu einer Zeit, als alles im Umbruch ist. Auch TV-Star Rick Dalton und sein langjähriges Stunt-Double Cliff Booth müssen sich in einer Branche zurechtfinden, die sie kaum mehr wiedererkennen...

 

Kritik:

Once Upon A Time... in Hollywood“ ist der neunte Film von Kultregisseur Quentin Tarantino, der darin mit einer hochkarätigen Besetzung aufwartet, zahlreichen Erzählsträngen überrascht und die letzten Momente von Hollywoods goldenem Zeitalter huldigt.

Der typische Tarantino Humor darf natürlich nicht fehlen.

Wieder einmal arbeitet der Regisseur mit grandiosen Schauspielern zusammen, die mit hervorragenden Leistungen überzeugen.

Nicht zuletzt überrascht Tarantino auch wieder mit einem wunderschönen Soundtrack, der aus einer Mischung von gefühlvollen Balladen und stimmungsvollen Klassikern bis hin zur Countrymusik zusammengestellt ist.

Wunderschöne Landschaftsaufnahmen zum Träumen und Schwärmen. Besonders aber die Autos. Wer den Film wegen den Autos anschaut, hat schon einmal nichts verkehrt gemacht.

Ein Western, ganz nach Tarantino: Romantisch, actionreich, Countrymusik, Saloonleben und Cowboys! Einfach ein richtig guter, gelungener Western der alten Schule!

Der Abspann lädt mit der Zigarettenwerbung zu „Red Apple“, einem humorvollen „Batman“ Trailer und wunderschöner Countrymusik zum Nacherleben ein.