Mein Lotta-Leben - Alles Bingo mit Flamingo!

Genre: Familie, Komödie

FSK: ohne Altersbeschränkung

Darsteller: Meggy Hussong, Yola Streese, Levi Kazmaier, Laila Ziegler, Cara Vondey, Laura Tonke, Oliver Mommsen, Carolin Kebekus, Milan Peschel, Lukas Rieger, Caro Cult,…

Produzenten: Dagmar Blume-Niehage, Philipp Budweg, Robert Marciniak, Sonja Ewers, Marc Gabizon

Regisseurin: Neele Leana Vollmar

 

Verleih: Wild Bunch Germany

Kinostart: 29.08.2019

 

Inhalt:

Familienwahnsinn pur und Lotta Petermann ist mitten drin: Mama Sabine kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch im Meditationsstudio von Heiner Krishna. Papa Rainer ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne – mit ihr ist alles gleich viel besser! Zusammen mit Cheyenne und dem nerdigen Mitschüler Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen und versuchen alles Mögliche, um doch noch zur Party gehen zu dürfen! Doch selbst die Idee, den berühmten Sänger Marlon mit zur Party zu bringen, scheitert und es kommt zu einem großen Streit zwischen den beiden Freundinnen. Aber Lotta wäre nicht Lotta, wenn sie es nicht schaffen würde, die Freundschaft zu Cheyenne zu retten und dabei zu erkennen, was wahre Freundschaft bedeutet...

 

Kritik:

Rotzfrech und witzig erzählt „Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!“ vom Chaos in Lottas verrücktem Alltag. Der Film basiert auf der beliebten Bestseller-Kinderbuchreihe „Mein Lotta-Leben“.

Neben Nachwuchsschauspielern, die in dem Film überzeugen, darf man auch auf eine tolle Besetzung unter den Erwachsenen Schauspielern freuen.

Der Film sagt aus, dass man niemals über andere lachen soll. In dem Film geht es aber auch um Mädelskram, Intrigen, Arroganz und Youtube.

Sensationeller Auftritt von Lukas Rieger, der für jede Menge Stimmung und Gefühl sorgt. In der Thematik des Films geht es auch um Freundschaft und Zusammenhalt, aber auch darum, sich mit Konflikten auseinander zu setzen und mit Problemen in der Freundschaft umzugehen.

Alles in allem aber ein rundum gelungener Film für die ganze Familie mit einem tollen, stimmungsvollen Soundtrack!