Lassie - Eine abenteuerliche Reise

Genre: Abenteuer, Familie

FSK: ohne Altersbeschränkung

Darsteller: Nico Marischka, Sebastian Bezzel, Anna Maria Mühe, Bella Bading, Matthias Habich, Justus von Dohnányi, Christoph Letkowski, Jana Pallaske, Johann von Bülow, Sina Reiß, Sina Bianca Hentschel,…

Produzent: Henning Ferber

Regisseur: Hanno Olderdissen

 

Verleih: Warner Bros. GmbH

Kinostart: 20.02.2020

 

Inhalt:

Für den zwölfjährigen Flo bricht eine Welt zusammen: Er muss seine geliebte Collie-Hündin abgeben, weil die Familie in eine kleinere Wohnung ziehen muss, in der keine Tiere erlaubt sind. Lassie kommt in die Obhut des Grafen von Sprengel und dessen Enkelin Priscilla. Beide nehmen Lassie mit an die Nordsee, wo sie bald die Flucht ergreift. Für die Hundedame beginnt eine abenteuerliche Reise quer durch Deutschland – eine Reise zurück zu Flo...

 

Kritik:

„Lassie“ ist eine zeitlose Geschichte einer unzertrennlichen Freundschaft zwischen einem Jungen und seiner Collie-Hündin. Nun kommt die Geschichte endlich in einer Neuverfilmung zurück ins Kino. Es ist ein wundervolles Abenteuer, in dem es um Liebe und Familienzusammenführung geht. Abgerundet von traumhaft schönen Aufnahmen im Bayerischen Wald und einer ehrlichen Geschichte in der es nicht zuletzt um die Liebe zwischen einem Jungen und seinem geliebten Hund geht.

Der Film zeigt auf beeindruckende Weise wie schlau Hunde sind und das sie immer treu sind. Großartig besetzt ist der Film mit hervorragenden Jungdarstellern wie Nico Marischka und Bella Bading sowie einer Starbesetzung mit u. a. Sebastian Bezzel, Anna Maria Mühe, Matthias Habich, Justus von Dohnányi und Jana Pallaske.

Alles in allem eine gelungene Neuverfilmung, die einfach Spaß macht und bei kleinen und großen Fans für gute Laune sorgt. Ein wunderschöner und ehrlicher Film voller Gefühl!