KIN

Genre: Action, Thriller, Science Fiction

FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Jack Reynor, Zoe Kravitz, Carrie Coon, Dennis Quaid, James Franco, Myles Truitt,…

Produzenten: Shawn Levy, Dan Cohen, Jeff Arkuss, David Gross, Jesse Shapira, Michael B. Jordan

Regisseur: Jonathan Baker, Josh Baker

 

Verleih: Concorde Filmverleih GmbH

Kinostart: 13.09.2018

 

Inhalt:

Auf einem seiner Streifzüge durch ein verlassenes, in Trümmern liegendes Gelände findet Teenager Eli einen mysteriösen Gegenstand, der nicht von dieser Welt zu sein scheint. Zunächst hält er seinen Fund geheim, doch al er mit seinem frisch aus dem Gefängnis entlassenen Bruder Jimmy vor dessen altem Gangsterboss flüchtet, nutzt Eli den Apparat, der sich als mächtige, überirdische Hightech-Waffe erweist, um seinem Bruder zu helfen. Dabei ahnt er nicht, dass sie dadurch erst recht zu Gejagten werden. Plötzlich ist nicht nur die Polizei hinter ihnen her, sondern auch die außerirdischen Streitkräfte, die die Waffe einst zurückgelassen haben und sie wieder zurück wollen – und das um jeden Preis!

 

Kritik:

KIN ist ein pulsierender Action-Thriller mit übernatürlichen Elementen. Der Soundtrack ist melancholisch, aber auch ein wenig düster. Dennoch passt er bestens zu dem Science Fiction Thriller.

Von Anfang an ist der Film außerordentlich spannend, so dass er den Zuschauer bis zum Ende an den Stuhl fesselt und keine Minute langweilig zu werden scheint. Der spannungsvolle Soundtrack zieht sich durch den ganzen Film, so dass ein sehr gelungener Thriller entstanden ist.

Durch den Film wird wieder einmal deutlich, dass man seine Kinder lieben soll, ganz gleich ob sie im Knast sind oder nicht. Eltern sollten immer zu ihrem Kind halten, in guten wie in schlechten Zeiten.

Eine gelungene Mischung aus Action, Science Fiction und prickelnde Romantik runden das rasante Actionabenteuer, in dem es u. a. auch um Flucht und Intrigen geht.

Alles in allem ist KIN ein rasantes Fluchtdrama, in dem auch Themen wie Liebe, Rache, Intrigen, Mobbing und Geschwister nicht zu kurz kommen...