Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter

Genre: Action, Abenteuer, Science Fiction - FSK: ab 12 Jahren - Darsteller: Chris Pratt, Bryce Dallas Howard, Laura Dern, Sam Neill, Jeff Goldblum, DeWanda Wise, Mamoudou Athie, Isabella Sermon, Omar Sy, B. D. Wong,… - Produzenten: Steven Spielberg, Patrick Crowley, Frank Marshall,… - Regisseur: Colin Trevorrow

 

Verleih: Universal Pictures International Germany GmbH - Kinostart: 08.06.2022

 

Inhalt:

Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen um die Herrschaft zwischen Mensch und Dinosaurier beginnt.

Erstmals finden zwei Generationen zusammen…

Vier Jahre nach der Zerstörung auf Islar Nublar und die Dinosaurier leben – und jagen – inzwischen überall auf der Welt neben den Menschen. Wie sich dieses empfindliche Gefüge in Zukunft entwickeln wird, ist offen: Wird der Mensch auch weiterhin an der Spitze der Nahrungskette stehen – oder wird er seinen Rang an die furchterregendsten Kreaturen in der Geschichte des Planten verlieren?

 

Kritik:

In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale mit einer abenteuerlichen, rasanten und atemberaubenden Reise, die rund um den Globus führt…

Das letzte Abenteuer bietet den Kinozuschauern mehr Action und mehr Opfer, aber nicht zuletzt dürfen auch die Computereffekte nicht fehlen, die das neue Dinosaurier Abenteuer zu bieten hat.

Der Film greift auch die Themen Gentechnik und High-Tech-Medizin auf und überrascht mit jeder Menge humorvollen Momenten und mit noch nie zuvor gezeigten Dinosauriern, halsbrecherischen Actionszenen und spektakulären neuen visuellen Effekten.

Großartige Leistungen von allen Schauspielern, die sehr überzeugend spielen und mit jeder Menge Humor für einen unterhaltsamen Film sorgen.

Mit dem neuen Abenteuer geht es zu den Anfängen von „Jurassic Park“ zurück. Ein informatives und spannendes Abenteuer über Dinosaurier in allen Größen und Farben mit beeindruckenden Aufnahmen von den italienischen Dolomiten, Stadtszenen von Malta und der nordamerikanischen Prärie. Ein wirklich sehr schönes und interessantes Science Fiction Abenteuer durch das man einige wissenswerte Informationen über die Dinosaurier erfährt.

Der Film ist recht lang, aber auf alle Fälle lohnenswert und dank der fesselnden Momente merkt man auch nicht wie schnell die 146 Minuten vorbei sind, die der Film dauert. Langweile kommt da garantiert keine auf, denn der Film ist sehr fesselnd und spannend erzählt! Fast zu spannend für die Altersklasse, wenn man bedenkt, dass bei einer Freigabe von 12 Jahren kleine Kinder im Alter von 6 Jahren in Begleitung der Erwachsenen zugelassen werden! Bei dem Film sollte man aber auf alle Fälle darauf achten, dass man nicht jünger als 12 Jahre ist, da doch ein paar richtige Schockmomente enthalten sind, die zu Störungen bei jüngeren Kindern führen könnten.

Auf alle Fälle aber ein sehr actionreiches Abenteuer mit wunderschönen Aufnahmen, spektakulären Verfolgungsjagden zwischen Mensch und Tier und jeder Menge Humor, sowie einem großartigen Soundtrack, der mitreißend ist.

Nicht zuletzt dürfen auch die spektakulären 3D-Effekte nicht fehlen, die der Film zu bieten hat und den Zuschauer hautnah dabei sein lässt.