Jahrhundertfrauen

Genre: Drama, Komödie

FSK: ohne Altersbeschränkung

Darsteller: Annette Bening, Greta Gerwig, Elle Fanning, Billy Crudup, Lucas Jade Zumann, Alison Elliott, Thea Gill, Olivia Hone,…

Produzenten: Megan Ellison, Anne Carey, Youree Henley, Chelsea Barnad,...

Regisseur: Mike Mills

 

Verleih: splendid film GmbH

Kinostart: 18.05.2017

 

Inhalt:

Ende der 70er Jahre in Kalifornien – Freiheit liegt in der Luft und eine wilde, inspirierende Zeit der kulturellen Umbrüche. Dorothea Fields ist eine energische und selbstbewusste Frau Mitte 50. Sie erzieht ihren Sohn Jamie ohne ihren Vater. Für die Erziehung holt sie sich aber Unterstützung von zwei jungen Frauen: Abbie, die freigeistige und kreative Mitbewohnerin und Jamies beste Freundin Julie, ein gleichermaßen intelligentes wie provokatives Mädchen.

Obwohl sie sehr verschieden sind, stehen alle vier füreinander ein. So gelingt es ihnen, eine Bindung für das ganze Leben zu schaffen...

 

Kritik:

Jahrhundertfrauen ist eine filmische Liebeserklärung an drei sehr unterschiedliche Frauengenerationen. Es ist zwar ein sehr interessanter Film, aber auch ein Film zum Nachdenken, mit einer komplizierten Thematik. Der Film ist weniger zum Lachen, dafür erfreut der Film mit einem großartigen Soundtrack und ist einer der schönsten und lebendigsten Filme des Jahres!