Jagdsaison

Genre: Komödie - FSK: ab 12 Jahren - Darsteller: Rosalie Thomass, Almila Bagriacik, Marie Burchard, Golo Euler, August Wittgenstein, Tobias Licht, Michael Klammer, Lyn Stucht, Thorsten Merten,… - Produzenten: Timm Oberwelland, Felix Wendlandt, Sebastian Zühr, Laura Keller,… - Regisseur: Aron Lehmann

 

Verleih: TOBIS Film - Kinostart: 18.08.2022

 

Inhalt:

Eva versteht die Welt nicht mehr. Seit sie von ihrem Mann für die schöne und erfolgreiche Bella verlassen wurde, läuft alles schief. Nicht nur, dass „die Neue“ keine Gelegenheit auslässt, sich bei Evas kleiner Tochter beliebt zu machen, neuerdings versteht sich Bella auch noch prächtig mit Evas bester Freundin Marlene. Die hat aber gerade anderes im Sinn. Gelangweilt vom ehelichen Sex nach Stundenplan hat sie sich auf einen heißen Flirt mit dem attraktiven Peter eingelassen, der am kommenden Wochenende mit ein paar Freunden ganz in der Nähe auf die Jagd gehen und dabei nicht  nur Rebhühner erlegen will.

Bella, die als Influencerin äußerst erfolgreich ist, bucht dank ihrer guten „Connections“ kurzentschlossen ein Ladies-Luxus-Wochenende im benachbarten Wellness-Hotel und rät Marlene, sich den Kerl doch ordentlich „aus dem Kopf zu vögeln.“ Um das zu verhindern, schließt sich Eva zähneknirschend als Dritte im Bunde an und sorgt zwischen Waxing, Whirlpool und Wilderei für jede Menge Chaos. Doch schließlich stellen die drei Frauen ganz nebenbei fest: „Gemeinsam sind wir unschlagbar…!“

 

Kritik:

„Jagdsaison“ ist eine turbulente Komödie, die auf der Vorlage des dänischen Kinoerfolgs „Jagtsaeson“ aus dem Jahr 2019 brilliert. Die Komödie überzeugt mit drei großartigen Schauspielerinnen, aber auch die männlichen Schauspieler ergänzen sich perfekt.

Die wunderbare, erfrischende Komödie bietet vergnügliche Unterhaltung für einen wunderbaren Abend zu zweit oder mit Freunden zum richtig Ablachen.

Es ist aber auch eine humorvolle Komödie über drei vollkommen unterschiedliche Frauen, die ihr Leben nicht in den Griff bekommen.

Traumhaft schöne Aufnahmen vom Strand und den Dünen an der Ostsee, die von wunderschöner gefühlvoller Musik abgerundet werden.

Durch den Film wird auch ausgesagt, dass man sich nicht in Probleme anderer Menschen einmischen soll.

Außerdem präsentiert die Geschichte einen Zickenalarm zwischen den drei Frauen, der sehr gut gelungen ist, die sich nach wahrer Freundschaft sehnen. Die Botschaft von Freundschaft ist sehr gut gewählt, denn was nutzt einem der größte Erfolg, wenn man keine Freundinnen hat, mit denen man über ernste Themen reden kann!

Alles in allem geht es in der unterhaltsamen Komödie um jede Menge Spaß mit einer großartigen Besetzung!