Jackass Forever

Genre: Komödie - FSK: ab 16 Jahren - Darsteller: Johnny Knoxville, Steve-O, Bam Margera, Jason Acuna, Jamiyka Jones, Ehren McGhehey, Dave England, Preston Lacy, Jasper, Zach Holmes,… - Produzenten: Jeff Tremaine, Sean Cliver, Shanna Newton, Spike Jonze,… - Regisseur: Jeff Tremaine

 

Verleih: Paramount Picture Germany - Kinostart: 10.03.2022

 

Inhalt:

Johnny Knoxville dreht zum letzten Mal durch! Der berühmte Draufgänger erlebt in diesem gigantischen Jackass-Spektakel den intensivsten Bullenritt seiner Karriere. Begleitet wird er bei seinen verrückten, Schmerz verursachenden Adrenalinkicks sowohl von Langzeitlegenden wie Steve-O als auch von neuen Gesichtern wie Stuntman Zach Holmes und Surfer Sean „Poopies“ McInerney…

 

Kritik:

Auch im vierten Abenteuer des absurden Comedy-Events kommt die zusätzliche Portion Promi-Power nicht zu kurz, mit Cameos von u. a. Machine Gun Kelly…

Eine durchgeknallte Komödie, die jede Menge Spaß macht und jede Menge Unterhaltung garantiert, selbst wenn es oft unter die Gürtellinie geht.

Coole Skateboardstunts runden das sehr humorvolle Comedy-Event ab.

So humorvoll wie die sogenannten Mutproben sind, man sollte aber auch darauf achten, dass es Menschen mit unterschiedlichen Phobien gibt. Wenn diese z. B. über die Aufnahmen mit den Bienen nicht Bescheid wissen, könnte dies Psychische Auswirkungen haben.

Ein Film, für all diejenigen, die mal wieder richtig lachen wollen.

Für solche, die eher auf einen anspruchsvollen Film warten, die werden wohl eher enttäuscht werden, aber wer sich auf den Film so richtig einlassen kann, der wird auch Tränen lachen können.

Wer mit der Art von Humor allerdings nichts anfangen kann, der wird auch nicht die richtige Unterhaltung finden, die der Film zu bieten hat.

Selbst der Abspann, der mit einigen Rückblicken lockt, lohnt sich noch bis zum Ende sitzenzubleiben.

Alles in allem ein rundum gelungener Kinospass, für all diejenigen, die sich auch gerne mal einen Film mit so einer Art Humor anschauen!