Die Gangster Gang

Genre: Animation, Komödie, Abenteuer - FSK: ab 6 Jahren - Synchronsprecher: Sam Rockwell, Marc Maron, Craig Robinson, Awkwafina, Anthony Ramos, Richard Ayoade, Zazie Beetz, Alex Borstein, Lilly Singh,… - Deutsche Synchronsprecher: Sebastian Bezzel, Kurt Krömer, Fynn Kliemann, Joyce Ilg, Jannis Niewöhner, Max Giermann, Alice Bauer, Gisa Flake, Lea Kalbhenn,… - Produzenten: Etan Cohen, Rebecca Huntley, Damon Ross, Aaron Blabey, Patrick Hughes,… - Regisseur: Pierre Perifel

 

Verleih: Universal Pictures International Germany GmbH - Kinostart: 17.03.2022

 

Inhalt:

Berüchtigt, gefürchtet und keineswegs zahm – mit animalischem Instinkt pfeift die Gangster Gang auf das Gesetz. Zusammen sorgen der schneidige Taschendieb Mr. Wolf, der scharfzüngige Safeknacker Mr. Snake, der Meister der Verwandlung Mr. Shark, das Mini-Muskelpaket Mr. Piranha und die flinke Hackerin Ms. Tarantula für leere Tresore und wilde Verfolgungsjagden.

Aber jede Glückssträhne reißt irgendwann ab. Als die Bande nach unzähligen Raubüberfällen geschnappt wird, schließt Mr. Wolf einen ungewöhnlichen Deal ab, um sich und seine Gang vor dem Gefängnis zu bewahren: Sie sollen das Gute in sich entdecken.

Unter der Aufsicht von Professor Marmalade hecken die einfallsreichen Trickser einen cleveren Plan aus, um ihr schlechtes Image abzulegen. Die vorgetäuschten Tatsachen sollen zwar nur ein Ablenkungsmanöver für einen weitaus größeren Coup sein, was ihm besser gefällt, als er anfangs zugeben will. Als ein neuer Bösewicht die Stadt bedroht, setzen Mr. Wolf und seine Gang alles daran zu beweisen, dass unter jedem Fell und jeder Haut ein gutes Herz schlägt…

 

Kritik:

„Die Gangster Gang“ ist eine rasante Familienkomödie, die auf der gefeierten New-York-Times-Bestsellerreihe basiert.

Es geht um eine Bande von tierischen Gesetzlosen, die sich an eine ihrer bisher schwierigsten Mission versucht vorbildliche Musterbürger zu werden.

„Die Gangster Gang“ ist ein sehr gelungener und unterhaltsamer Animationsfilm mit jeder Menge Humor und einem durchaus gelungenen Soundtrack.

Es geht aber auch um wahre Freundschaft, Zusammenhalt, aber nicht zuletzt geht es in dem liebevollen Animationsabenteuer um Alleingänge und um Hilfsbereitschaft.

Nicht zuletzt geht es aber auch um Intrigen.

Alles in allem ist es ein rundum gelungenes, spannendes und humorvolles Tier-Gangster-Abenteuer mit wunderbaren Synchronsprechern.

In dem Animationsabenteuer geht es um Verantwortung zu übernehmen und um eine ganz besondere Freundschaft zwischen einem Fuchs und einem Wolf…

Alles in allem eine Gang, die so liebenswert ist, die kann doch gar nicht so furchterregend sein.

Böse zu sein, ist einfach…

Wer gut sein will, braucht einen ausgeklügelten Plan…