Die Agentin

Genre: Thriller, Spionage

FSK: ab 16 Jahren

Darsteller: Diane Kruger, Martin Freeman, Cas Anvar, Werner Daehn, Liron Levo, Rotem Keinan, Hadi Khanjanpour, Ohad Knoller,…

Produzenten: Eitan Mansuri, Anne Carey, Michael Weber, Viola Fügen,...

Regisseur: Yuval Adler

 

Verleih: Weltkino Filmverleih

Kinostart: 29.08.2019

 

Inhalt:

Über ein Jahr lang hat Mossad-Kontaktmann Thomas Hirsch nichts mehr von seiner Agentin Rachel gehört, als er plötzlich einen kyptischen Anruf von ihr erhält. Ihr Vater sei gestorben. Schon wieder. Dann legt sie auf. Sofort wird Thomas zu einem Krisentreffen beordert. Der Geheimdienst ist alarmiert, denn als ehemalige Mossad-Spionin verfügt Rachel über brisantes Wissen. Jahrelang hatte Thomas sie auf immer gefährlichere Missionen geschickt, bis sie sich in eine Zielperson verliebte. Jetzt soll Thomas herausfinden, ob Rachel eine Bedrohung für die Organisation darstellt, während er zugleich versucht, sie zu beschützen...

 

Kritik:

Die Agentin“ ist ein spannender und zugleich fesselnder Spionagethriller, in dem es um Loyalität und Liebe geht. An manchen Stellen ist die Geschichte ein wenig schleppend, aber im Großen und Ganzen ein sehr spannender und fesselnder Thriller mit ein wenig Romantik. Großartig auch von Diane Kruger und Martin Freeman gespielt, die sehr gut zusammen harmonieren.