Der Vorname

Genre: Komödie

FSK: ab 6 Jahren

Darsteller: Florian David Fitz, Janina Uhse, Christoph Maria Herbst, Justus von Dohnányi, Iris Berben, Caroline Peters, Serkan Kaya,...

Produzenten: Tom Spieß, Marc Conrad, Martin Moszkowicz

Regisseur: Sönke Wortmann

 

Verleih: Constantin Film Verleih

Kinostart: 09.08.2018

 

Inhalt:

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan und seine Frau Elisabeth in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastbebern und dem Familienfreund René bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen Zusammenseins besser ungesagt geblieben wären. Starke Egos geraten aneinander, Eitelkeiten werden ausgespielt und der Abend eskaliert: Die Diskussion über falsche und richtige Vornamen geht in ein Psychospiel über, bei dem die schlimmsten Jugendsünden und die größten Geheimnisse aller Gäste lustvoll serviert werden...

 

Kritik:

Es geht, wie soll es auch anders sein, um Namen, genau genommen um Vornamen. Das sagt auch schon der Titel des Films aus. Es geht aber nicht um irgendeinen Vornamen, denn es wäre ja keine Komödie, wenn es nicht auch ein wenig politisch wäre. Der Name soll aber auch für ordentlich Gesprächsstoff sorgen. Das tut er auf alle Fälle, aber nicht nur das, denn es ist eine unterhaltsame Komödie, die allerhand zum Lachen bereithält.

Der Film beginnt schon mit Straßennamen, die nach Berühmtheiten benannt wurden, geht über in die Flüchtlingskrise und sorgt nicht zuletzt für einen tollen, unterhaltsamen Film, der dafür sorgt, dass kein Auge trocken bleibt. Auch der Soundtrack, der in jedem Fall für gefühlvolle Momente und Unterhaltung sorgen wird, ist durchaus gelungen. Der Film bietet aber auch ein paar nachdenkliche Momente.

 

 

Nach der Premiere in Köln kam der Cast für ein exklusives Special-Screening am Abend des 9. Oktober auch nach München, wo sie ihren Film im Mathäser Filmpalast vor zahlreichen Gästen vorstellten. Wie der Premierenabend war und was am Roten Teppich so los war, davon könnt ihr Euch hier überzeugen... https://future-image.de/searchresult.html?event=1&suche=Special+Screening++Der+Vorname++in+M%C3%BCnchen%20&daterange=2018-10-09+bis+2018-10-09 !