Der Hunderteinjährige - Der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand

Genre: Komödie

FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Robert Gustavsson, Iwar Wiklander, David Wiberg, Shima Niavarani, Jens Hultén, Ralph Carlsson, Eric Stern,…

Produzenten: Malte Forssell, Pontus Edgren, Henrik Jansson-Schweizer, Joshua Mehr, Mikael Wallen

Regisseure: Felix Herngren, Mans Herngren

 

Verleih: Concorde Filmverleih

Kinostart: 16.03.2017

 

Inhalt:

Allan Karlsson und sein Kumpel Julius Jonsson haben sich gut in ihrem Leben auf Bali eingerichtet. Allan ist inzwischen 101 Jahre alt. Auf Dauer kann selbst der größte Faulenzer das Entspannen und Schlürfen von einheimischen Erfrischungsgetränken auf der traumhaften Insel nicht lange aushalten. Für den rastlosen Rentner geht es nun auf ein neues Abenteuer, bei dem er auf rachsüchtige Gangster, die CIA und alte Bekannte aus Russland trifft...

 

Kritik:

Allan Karlsson ist wieder da... Sicherlich noch allen bekannt als „Der Hundertjährige“...

Es ist eine humorvolle Komödie, die viel zum Lachen bereithält. Zumindest für diejenigen, die den typisch schwedischen Humor verstehen.

Musikalisch hat der Film auch einiges zu bieten, aber das Beste am Film ist natürlich der Kapuzineraffe, den sicherlich gleich jeder Zuschauer ins Herz schließen wird. Den Affen muss man einfach liebhaben und er spielt ja auch nicht gerade eine unbedeutende Rolle im Film.