Cars 3: Evolution

Genre: Animation, Abenteuer, Familie

FSK: ohne Altersbeschränkung

Deutsche Synchronsprecher: Manou Lubowski, Benedikt Weber, Rick Kavanian, Bettina Zimmermann, Shary Reeves, Christian Tramitz, Oliver Kalkofe, Sebastian Vettel,…

Produzenten: Kevin Reher, Andrea Warren, John Lasseter,…

Regisseur: Brian Fee

 

Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Kinostart: 28.09.2017

 

Inhalt:

Völlig unvorbereitet wird der legendäre Lightning McQueen von einer neuen Generation rasend schneller Rennwagen aus dem Sport verdrängt, den er so liebt. Damit er wieder mithalten kann, ist er auf die Hilfe der ehrgeizigen und jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez angewiesen. Sie hat auch schon einen Plan ausgeheckt, um die Nummer 95 wieder zurück an die Spitze zu bringen. Ihr Vorhaben will sie mit dem verstorbenen Doc Hudson und einigen unerwarteten Fahrmanövern umsetzen. Lightning muss nun, um zu beweisen, dass die Startnummer #95 noch nicht zum alten Eisen gehört, sein Kämpferherz auf der größten Bühne des Piston Cup Rennens unter Beweis stellen...

 

Kritik:

Regisseur Brian Fee läutet den Gong zur nächsten Runde auf der Rennstrecke ein... Das dritte Abenteuer von dem roten Blitz steht in Startposition und wird wieder ordentlich Speed auf die Kinoleinwand bringen. Er sorgt aber auch wieder für strahlende Kinderaugen.

Wieder einmal geht es bei dem Rennabenteuer um Teamfähigkeit und Zusammenhalt. Auch Mut spielt wieder eine bedeutende Rolle in dem dritten Teil, der aber auch unendlich traurig wird. Der Film bietet aber auch wieder jede Menge Humor und überrascht mit einem tollen, einfühlsamen Soundtrack, der der Countrymusik einzuordnen ist.

Wieder einmal ein rundum gelungenes Animationsabenteuer für kleine und große Auto-Renn-Freaks. Ein Rennsportabenteuer durch das, besonders die kleinen Fans, lernen können, dass es nicht immer wichtig ist zu gewinnen. Wer den Film nicht wegen dem Rennsport anschaut, der schaut ihn wegen dem wirklich gelungenen und traumhaft schönen Soundtrack an!!! Auch Jorge Blanco, bekannt aus der Disney Channel Serie „Violetta“ hat dem Sountrack einen Song beigesteuert. Mit „Drive My Car“ begeistert er sicherlich nicht nur die jüngsten Fans. Jorge Blanco ist derzeit mit „R5“ auf Tour und wird im Rahmen der Tour auch am 6. Oktober im Technikum in München zu Gast sein. Garantiert wird er dort auch den Song aus dem Animationsabenteuer zum Besten geben.

Durch den Film wird aber auch wieder deutlich, dass es überall das gleiche ist. Wenn man ein gewisses Alter erreicht hat, wird man durch jüngere ersetzt.

Im neuesten Abenteuer wird auch viel in der Vergangenheit gezeigt. Es ist also nicht schlimme, wenn man die ersten beiden Abenteuer von Cars nicht gesehen hat, denn durch die Erzählungen aus der Vergangenheit bekommt man schnell einen Einblick in die Vorgeschichte.

Wunderschöne Natur- und Landschaftsaufnahmen, die sehr gut zu den Animationen passen, runden das Familienrennsportabenteuer ab. Alles in allem ist das dritte Abenteuer eine wunderschöne Erinnerung an Doc Hudson, dass ihn mit vielen Rückblicken in ewiger Erinnerung behalten lässt!

Beim Abspann sollte man auf alle Fälle bis zum Ende sitzen bleiben, denn der Abschleppwagen sorgt noch einmal in einer Mini-Szene für kräftige Lacher...

 

 

Seit dem 22. September ist auch der Soundtrack zum Film mit abgefahrenen Songs und wunderschönen Countryklassikern u. a. von Dan Auerbach, James Bay, Brad Paisley und Jorge Blanco erhältlich. Der Soundtrack glänzt mit einem beeindruckenden Staraufgebot. Mit dem Soundtrack startet das Kinoabenteuer mit Vollgas in den Herbst!

 

 

Zum Filmstart von „Cars 3: Evolution“ und zur CD-Veröffentlichung des stimmungsvollen Sountracks gibt es bei uns nun ein Exemplar der CD zu gewinnen.

 

So kannst Du mitmachen…

 

1. Like unsere Seite Events For You!

2. Like diesen Beitrag!

3. Teile diesen Beitrag!

 

Und ganz wichtig, beantworte die folgende Frage:

 

Welche bekannten Rennfahrer sprechen den Rennwagen „Sebastian“? (Hier sind einmal die Originalstimme und die deutsche Synchronisation gefragt!)

 

Unter allen Teilnehmern, die bei diesem Beitrag und unserer Seite bis 1. November auf „Gefällt mir“ geklickt haben und die Frage per Mail an redaktion@event-magazin.eu geschickt und richtig beantwortet haben, wird der Gewinner ausgelost.

Kommentieren und Teilen ausdrücklich erwünscht!!!

 

Alle Gewinnspiele richten sich nur an die Fans unserer Seite. Also nicht vergessen, vorher unsere Seite zu liken! Mit der Teilnahme akzeptierst Du unsere Teilnahmebedingungen! Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück und drücken Euch auf alle Fälle die Daumen! Es kann jedoch nur pro Person und Haushalt eine Teilnahme berücksichtigt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Der Gewinner wird nach dem Einsendeschluss per Mail benachrichtigt!