Candelaria - Ein kubanischer Sommer

Genre: Drama, Komödie

FSK: ab 6 Jahren

Darsteller: Verónica Lynn, Manuel Viveros, Alden Knight, Philipp Hochmair,…

Produzenten: Jhonny Hendrix Hinestroza, Dag Hotel, Roman Paul, Gerhard Meixner,..

Regisseur: Jhonny Hendrix Hinestroza

 

Verleih: DCM Filmdistribution

Kinostart: 05.07.2018

 

Inhalt:

Kuba in den 90ern: Das Land ist geprägt von Armut, Zigarren und Rum. Die 75-jährige Candelaria und ihr ein Jahr älterer Mann Victor Hugo sind nur noch aus Bequemlichkeit zusammen, doch als sie eine Videokamera finden, verändert sich ihr Leben für immer und ihre Liebe entflammt ein zweites Mal...

 

Kritik:

Diese Geschichte wurde von einer Reihe unvorhersehbarer Zufälle geprägt und hat persönliche Bezüge zur Jugend von Jhonny Hendrix Hinestroza, denn man muss die Geschichte erlebt haben, um einen großartigen Film zu machen.

Eine lebensfrohe, ernste und berührende Geschichte um Armut und politisches Handeln.

Es ist ein berührender, herzerwärmender Film über die Wiederentdeckung der Liebe im Alter mit einer ernsten, aber doch humorvollen Thematik.

Ein besonderes Highlight wird bei den Kinobesuchern sicherlich der kubanische Soundtrack sein. Da möchte man am liebsten selbst das Tanzbein schwingen. Auch die darstellerischen Leistungen der Schauspieler sprechen für sich und runden einen außergewöhnlich ernsten und zugleich berührenden Film ab. Nicht zuletzt darf aber auch ein wenig Humor nicht fehlen, der den Film zu einem ganz besonderen macht!

 

Auf dem Filmfest München feierte der Film seine Weltpremiere, zu der auch der österreichische Schauspieler Philipp Hochmair kam.