Barbie - Die Magie der Delfine

Genre: Animation, Familie, Vorschule

FSK: ohne Altersbeschränkung

Synchronsprecher: Erica Lindbeck, Shannon Chan-Kent, Kazumi Evans, Claire Margaret Corlett, Alyssya Swales, Adrian Petriw,...

Produzenten: Julia Pistor, Christopher Keenan, Sarah Serata

Regisseur: Conrad Helton

 

Verleih: justbridge Entertainment GmbH

Kinostart: 02.11.2017

 

Inhalt:

Barbie und ihre Schwestern Skipper, Stacie und Chelsea freuen sich auf einen tollen Sommer am Meer. Allerdings ist das Riff, in dem auch seltene, regenbogenfarbene Juwelen-Delfine leben, in großer Gefahr. Die Schwestern schmieden, zusammen mit ihrem Freund Ken und der geheimnisvollen Isla, einen Plan zur Rettung. Allerdings haben sie gewiefte Gegner...

 

Kritik:

Sechzehn Jahre ist es her, dass der erste Barbie Film im Kino lief. Jetzt wird die beliebte Filmreihe mit dem neuen Kinoabenteuer für kleine Mädchen und Jungen fortgesetzt.

Die Magie der Delfine“ soll Mädchen und Jungen Mut machen, sich auf dem Gebiet des Meereslebens zu betätigen und für diese Sorge zu tragen.

Das neue Barbie Abenteuer, auf das zahlreiche kleine Mädchen schon sehnsüchtig warten, überrascht mit farbenfrohen Bildern, einem kindgerechten Soundtrack und einer liebevollen Geschichte, in der es um Mut, Zusammenhalt und Freundschaft geht.

Außerdem erfreut das Vorschulabenteuer auch mit wundervollen und kindgerecht gestalteten Liedern, die zum Mitsingen anregen.

Der Film ist auch lehrreich. Durch die Schwimmszenen ist er sehr gut geeignet für Kinder, die gerade schwimmen lernen.