Ballon

Genre: Thriller, Historie, Drama

FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross, Alicia von Rittberg, Thomas Kretschmann, Jonas Holdenrieder, Tilman Döbler, Ronald Kukulies, Emily Kusche, Till Patz,…

Produzenten: Michael Bully Herbig

Regisseur: Michael Bully Herbig

 

Verleih: STUDIOCANAL

Kinostart: 27.09.2018

 

Inhalt:

Sommer 1979 in Thüringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben über zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan geschmiedet: Sie wollen mit einem selbstgebauten Heißluftballon aus der DDR fliehen. Doch der Ballon stürzt kurz vor der westdeutschen Grenze ab. Die Stasi findet Spuren des Fluchtversuchs und nimmt sofort die Ermittlungen auf, während die beiden Familien sich gezwungen sehen, unter großem Zeitdruck einen neuen Fluchtballon zu bauen. Mit jedem Tag ist ihnen die Stasi dichter auf den Fersen – ein nervenaufreibender Wettlauf gegen die Zeit beginnt...

 

Kritik:

Michael Bully Herbig hat dem Comedy-Genre den Rücken zugedreht und sich ernsteren Themen angenommen. In einem fesselnden Kinothriller hat er die wohl spektakulärste Flucht aus der DDR, die auf einer wahren Geschichte basiert, inszeniert.

Der Thriller überrascht mit einer großartigen Besetzung. Es ist eine spektakuläre, atemberaubende und sehr fesselnde Geschichte des Ostdramas.

Die damaligen Umstände machen einen wütend und zugleich zu Tränen rührend. Es ist ein nervenaufreibendes Drama über Flucht und Politik. Ein klein wenig Humor, der natürlich nicht im Vordergrund steht, darf natürlich auch nicht fehlen!

Erstklassige Regieleistungen von Michael Bully Herbig und hervorragende Leistungen aller Darsteller. Bully hat mit der Geschichte ein Meisterwerk geschaffen und genau die richtige Besetzung gefunden.

 

Premiere feierte der Film im Mathäser Filmpalast in München. Fotos vom Roten Teppich gibt es hier https://future-image.de/searchresult.html?event=1&suche=Filmpremiere++Ballon++in+M%C3%BCnchen%20&daterange=2018-09-12+bis+2018-09-12