A Ghost Story

Genre: Drama, Fantasy

FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Casey Affleck, Rooney Mara, Grover Coulson, Liz Franke, Johnny Mars,

Produzenten: Liz Franke, Adam Donaghey, Toby Malcolm D. Lee, James M. Johnston,...

Regisseur: Malcolm D. Lee

 

Verleih: Universal Pictures Germany

Kinostart: 07.12.2017

 

Inhalt:

Es geschieht plötzlich und unerwartet. C kommt bei einem Autounfall ums Leben. Kurz darauf kehrt sein Geist zurück.

Der Illusion verschrieben, seiner Frau M bei ihrem Verlust beizustehen, muss er feststellen, dass er in seiner neuen Gestalt losgelöst von jeglicher Zeit existiert. Als passiver Beobachter muss er schmerzlich dabei zusehen, wie ihm das Leben, das er kannte, entgleitet und die Frau, die er liebte, in eine neue Zukunft entschwindet...

Unfähig seine Situation zu akzeptieren, vergehen Tage, Wochen und sogar Jahre, in denen C. verzweifelt erkennt, dass er womöglich für immer an dieses Dasein gefesselt sein wird. Während sich die Welt um ihn drastisch verändert, verblassen Stück für Stück die Konturen seiner eigenen Existenz...

 

Kritik:

A Ghost Stoy ist ein Film, der ein einzigartig romantisches Bild unserer Suche nach Sinn, Liebe und dem, was von uns bleibt, wenn wir nicht mehr sind – eine politische Betrachtung von Zeit und Vermächtnis.

Ein sehr spannender Soundtrack zu einer etwas eigenartigen, gewöhnungsbedürftigen Geschichte mit Starbesetzung.

Der Film ist aber auch an manchen Stellen ziemlich verwirrend, dafür aber die Mischung des Soundtracks zwischen Action und Gefühl sehr gelungen und wohl auch das Beste und berührendste am ganzen Film. Der Film zieht sich zwar ein wenig in die Länge und ist auch nicht leicht zu verkraften, aber dennoch ist er wirklich sehr sehenswert!