7500

Genre: Drama, Thriller

FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Joseph Gordon-Levitt, Omid Memar, Aylin Tezel, Carlo Kitzlinger, Murathan Muslu, Paul Wollin, Passar Hariky, Hicham Sebiai, Max Schimmelpfennig, Simon Schwarz,...

Produzenten: Jonas Katzenstein, Maximilian Lee, Franz Novotny, Alexander Glehr,...

Regisseur: Patrick Vollrath

 

Verleih: Universum Film GmbH

Kinostart: 25.12.2019

 

Inhalt:

Ein Flug von Berlin nach Paris. Alltägliche Arbeiten im Cockpit eines Airbus A319. Co-Pilot Tobias Ellis bereitet routiniert den Abflug der Maschine vor. Der Start verläuft wie immer reibungslos. Doch dann hört man Geschrei in der Kabine. Eine Gruppe junger Männer, unter ihnen der achtzehnjährige Vedat, versuchen ins Cockpit einzudringen. Es beginnt ein Kampf zwischen Besatzung und Angreifern, eine Zerreißprobe zwischen dem Wunsch, einzelne Leben zu retten und noch größeren Schaden abzuwenden. Die Cockpittür wird zum Kampfgebiet und Tobias gerät in die Position, über Leben und Tod entscheiden zu müssen...

 

Kritik:

Die Zahlenkombination 7500 ist in der internationalen Luftfahrt der Emergency Code für eine Flugzeugentführung. Hervorragende Leistungen von Hollywood-Star Joseph Gordon-Levitt und Omid Memar, die bestens zusammen harmonierten.

Die Geschichte ist so spannend und fesselnd, dass man wie gebannt im Kinosessel sitzt und die Zeit wie im Nu verfliegt. Auch der Soundtrack ist sehr spannend und actionreich gehalten. Ein richtig guter Actionthriller mit beeindruckenden darstellerischen Leistungen!