Kultur Shopping-Nacht in Bodenmais

Es war wieder soweit. Die Shopping-Kulturnacht in Bodenmais fand am 1. August statt. Um 18.00 Uhr ging es los und zahlreiche Besucher strömten auf den Marktplatz und auf den Vorplatz von Joska. Die Veranstaltung ist bis über die Landkreisgrenze hinaus bekannt. Zum 7. Mal konnten die Besucher bis Mitternacht shoppen. Bei der 7. Kultur Shoppingnacht wurde alles mögliche geboten. Den Anfang macht Peter Strothmann, dem es gelungen war, mit seiner Geige das Publikum in den Bann zu ziehen.

Im Anschluss an den Geigenvirtuose ging es auf der Marktplatz-Bühne weiter mit Partymusik. Es sorgte die beliebte Band „Funhouse MusicFactory“ für sensationelle Stimmung bei Groß und Klein. Sie luden mit bekannten Hits, ganz gleich ob „Atemlos“, „I sing A Liad für di“ oder „Brenna tuats guat“, zu einer gelungenen Discoparty ein. Der Marktplatz verwandelte sich für einen Abend in eine riesige Diskothek.

Auf der Joska - Bühne wurde es mit dem Alpen Grand Prix Gewinner von 2012 bayerisch zünftig. Für Johannes Weinberger war das Konzert ein Heimspiel. Ihm gelang es vom ersten Song an, dass Publikum mit bayerischen Klängen bestens zu unterhalten.

Mit kreativen Ideen wurde die Bodenmaiser Einkaufsmeile in ein Shopping-Paradies verwandelt. Beim Nachflohmarkt kamen auch Trödelfreunde auf ihre Kosten.

 

 

Fotos von der 7. Auflage der Bodenmaiser Kultur-Shopping-Nacht gibt es genau hier https://www.pictrs.com/fotoagentur-schoenberger/861299/kultur-shopping-nacht-in-bodenmais?l=de !