Verrückt nach Fixi

Genre: Komödie

FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Jascha Rust, Lisa Tomaschewsky, Roland Schreglmann, Lucas Reiber, Ruby O. Fee, Helena Siegmund-Schultze, Sarah Mahita, Nina Kronjäger, Janina Stopper, Leon Wasczyk, Adnan Maral,…

Regisseur: Mike Marzuk

Produzenten: Ewa Karlström, Andreas Ulmke-Smeaton, Martin Moszkowicz

 

Ausstattung der DVD:

Bildformat: 16:9 – 2.40:1

Tonformat: Dolby Digital 5.1 Deutsch, Hörfilmfassung Deutsch, Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englische Untertitel, Dolby, PAL, Widescreen, Region 2

Länge: ca. 91 Min.

 

Vertrieb: Constantin Film / Highlight Communications

DVD-Start: 16.03.2017

 

Inhalt:

Tom ist ein richtig netter Kerl. Genau das ist sein Problem, denn echte Frauen stehen nicht auf nette Kerle. Es ist also kein Wunder das Tom bis jetzt noch bei keinem Mädel landen konnte. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, wird ihm auf der Abi-Party vor dem Gelächter aller anderen die lebensgroße, aufblasbare Puppe „Fixi“ überreicht. Peinlicher geht es ja wohl nicht mehr…

Tom ertränkt seinen Frust und will das Ding einfach nur loswerden. Am nächsten Morgen liegt dann plötzlich eine echte Traumfrau in seinem Bett, denn die Puppe ist zum Leben erwacht. Auf einmal wird Tom mit der bildhübschen Fixi als Freundin an seiner Seite vom Normalo zum Hipster und mit neuen Freunden erlebt er zum ersten Mal coole Partys. Dabei bleibt nicht nur sein BFF Dodie auf der Strecke. Letztendlich muss Tom lernen, worauf es im Leben wirklich ankommt…

 

Kritik:

Verrückt nach Fixi“ ist eine traumhafte Komödie über falsche Ideale und echte Freundschaft, aber auch ein Jugendfilm, in dem es um Intrigen, die erste Liebe, aber in erster Linie um wahre Freundschaft geht – „Freunde für immer!“

Es ist aber auch ein Film mit Sinn für Humor und einem großartigen, warmherzigen Soundtrack. Jugendliche werden den Film lieben, aber auch jung gebliebene Erwachsene werden sehr viel Spaß mit der Komödie haben.

Während der eine nur aufs Geld und Äußerlichkeiten schaut, hängt der andere mit seinem besten Freund ab. Wahre Freundschaft kann man nicht mit Geld kaufen, auch wenn das so manch einer gerne vergisst…

 

 

Fotos von dem Family & Friends Screening im Mathäser Filmpalast in München gibt es hier http://future-image.de/searchresult.html?suche=Filmpremiere++Verr%C3%BCckt+nach+Fixi++in+M%C3%BCnchen+2016-10-09 !