Mein ziemlich kleiner Freund

Genre: Romantikkomödie

FSK: ohne Altersbeschränkung

Darsteller: Jean Dujardin, Virginie Efira, Cédric Kahn, Stéphanie Papanian, César Domboy, Edmonde Franchi, Menoelle Gaillard, Bruno Gomila,...

Regisseur: Laurent Tirard

Produzenten: Sidonie Dumas, Ehrenberg

 

Ausstattung der DVD:

Bildformat: 16:9 – 2.40:1

Tonformat: Dolby Digital 2.0 Deutsch, Dolby Digital 5.1 Deutsch, Französisch, DTS 5.1 Deutsch, Region 2, Dolby, DTS, PAL, Widescreen

Länge: ca. 95 Min.

 

Vertrieb: Concorde Home Entertainment GmbH

DVD-Start: 17.01.2017

 

Inhalt:

Diane ist Anwältin und Single. Eines Abends erhält sie einen unerwarteten Anruf. Am anderen Ende der Leitung ist Alexandre, ein charmanter Architekt, der von ihrem Handy aus anruft, dass er an sich genommen hat, nachdem sie es in einem Restaurant liegengelassen hat. Nach einer kleinen Plänkelei willigt Diane gerne in ein Treffen zur Übergabe ein. Allerdings nimmt die Verabredung eine nicht so erwartete Wendung. Als Diane nämlich in dem Restaurant auf Alexandre trifft, steht vor ihr ein Winzling, der gerade mal 1,40m groß ist! Nachdem dieser allerdings so unbeschwert mit seiner „Größe“ umgeht und sie auf die verrücktesten Dates entführt, weicht bei Diane der anfängliche Schock einer großen Sympathie für diesen Mann. Und auf Sympathie folgt Liebe. Gar nicht so einfach, wenn das Umfeld von Diane konsterniert auf das ungleiche Paar reagiert. Am Ende stellt sich dann doch die Frage, ob Diane die Größe besitzt, die Skepsis der Umstehenden zu ignorieren und auf ihr Herz zu hören?

 

Kritik:

Mein ziemlich kleiner Freund“ ist eine hinreißende, französische Liebeskomödie über eine Frau, die mit einem 1,40m „großen“ Mann zusammen ist. Die Beziehung wird sehr gut dargestellt, mit allen Höhen und Tiefen.

Eine Komödie, vollgepackt mit französischem Charme, Humor und Lebenslust für Toleranz und Verständnis gegenüber Menschen die anders sind: Denn alle Menschen sind gleich, egal ob klein, groß, gesund, krank, dick, dünn, arm oder reich. Man soll alle Menschen alle gleich behandeln und sich nicht herablassend über sie auslassen oder hinter dem Rücken reden. Abgerundet wird die romantische Komödie von einem tollen, gefühlvollen und beeindruckenden Soundtrack!