Michael Patrick Kelly - „Human“

Er ist wieder da und seine Fans feiern mit ihm ein sensationelles Comeback. Dafür möchte sich Michael Patrick Kelly, besser bekannt als „Paddy“, bedanken. Wie geht das besser als mit einem erstklassigen Album und einer Live-Tour, die den Sänger und Songwriter in 10 deutsche Städte geführt hat. Zum Tourabschluss begeisterte der Sänger im ausverkauften Circus Krone, wo ihn seine Fans schon am Bühneneingang empfingen.

Dort wo Michael Patrick Kelly auftaucht, herrscht die beste Stimmung, die man sich vorstellen kann. Das merkte man auch bei seinem sensationellen Konzert am 29. Mai im Münchner Circus Krone. Kurze Zeit nachdem das Licht ausging, verfielen seine Fans in einen langanhaltenden Applaus mit lauten Jubelrufen und kaum das Kelly auf der Bühne angekommen war, standen seine Fans alle auf. Wozu also ein Konzert bestuhlen, wenn es die Fans ohnehin nicht mehr auf den Stühlen hält.

Paddy ist sein Spitzname. Unter diesem Namen hat er bereits eine Weltkarriere hinter sich. Kaum geboren, stand er schon mit einer der erfolgreichsten Bands der 90er Jahre auf der Bühne. Eine Band, die mit langen Haaren rumliefen, die ihre Musik mit der Hand machten und nicht mit dem Computer. 12 Kinder waren es und anstatt in einem Reiheneckhaus zu wohnen, machten sie es sich in ihrem Hausboot auf dem Rhein gemütlich.

Die Kelly Family ist eine Band, die nicht gecastet wurde. Es ist eine Band, die einfach drauf loslegt, so wie sie zusammengewürfelt ist.

Paddy galt immer als zentraler Songwriter und Musicman der Familie. Nachdem ihm die Verehrung und Verachtung irgendwann zu viel wurden, stieg er aus dem Business aus. Er hat sich und den Sinn der Stille gesucht und lebte 6 Jahre als Mönch in einem Kloster, wo er studiert, gearbeitet, gebetet und meditiert hat. Nach dieser Zeit im Kloster dauerte es weitere 2 Jahre, bis er wieder angefangen hat, neue Songs zu schreiben und aufzunehmen. Am 15. Mai ist nun das neue Album „Human“ im Handel erschienen. Mit diesem Album hat er sich selbst übertroffen. Es gehört zum Reifsten, was man im Deutschen Pop in den letzten Dekaden hören konnte.

Michael Patrick Kelly hat den Menschen und die Menschlichkeit kennengelernt und in den 10 Songs auf dem wundervollen Album singt er über seine Leiden, lässt seine Stärken feiern, folgt seiner Sehnsucht und lässt über all dem ein Vertrauen bezeugen, dass deshalb so tröstlich ist, weil man den Eindruck hat, Michael Patrick trüge es wirklich in sich.

Auch wenn in dem Sound die zeitlose Tiefe steckt, so ist es Popmusik, die so straight, kompakt und kraftstrotzend rüberkommt. Es ist Musik, die garantiert noch lange in den Herzen der Fans und aller Popmusikfreunde hängenbleiben wird.

 

Fazit:

Ein Album mit gereiften Popsongs, melodischem Folk und reich mit orchestralen Arrangements. Wem das Album nicht gefällt, der hat wahrhaftig etwas versäumt. Michael Patrick Kelly ist ein Singer-Songwriter, der aus der Stille kommt und mit einer gefühlvollen Stimme seine gereiften Popsongs präsentiert. „Human“ ist ein tolles Album mit vielen Ohrwurm-verdächtigen Songs und Michael Patrick Kelly ist ein grandioser Singer/Songwriter, der auf dem Album sehr authentisch rüber kommt. Weiter so, denn dieses Album kann man auf alle Fälle schon einmal sehr empfehlen!

 

 

Fotos vom grandiosen Tourabschlusskonzert im ausverkauften Circus Krone in München gibt es genau hier http://www.future-image.de/search.php?search=Michael+Patrick+%27Paddy%27+Kelly+live+im+Circus+Krone%2C+M%C3%BCnchen !